Linsen-Bratlinge (Rezept)

Zutaten

  • 200g Westerwald-Linsen
  • 3 große Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 1 Ei
  • 1 eingeweichtes Brötchen
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Eßl. Dinkelmehl

Zubereitung

Linsen in 40 Minuten gar kochen und abkühlen. Zwiebeln und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Linsen, eingeweichtes Brötchen, Ei mit Salz und Pfeffer gut miteinander vermischen.

Kleine flache Bratlinge formen und in der Pfanne von beiden Seiten braten.